ML94 Die Managerliga | gegründet 1994
ML94

Et hät jereicht.

24.09.2007 - 13:56 Uhr

Die Finalisti lassen sich auch vom amtierenden Meister nicht stoppen. Ein arrogantes 18 - 17 auf den Poller Wiesen bringt die Punkte 11 und 12.

- Busfahrer -

GAnz großes Kino

24.09.2007 - 13:15 Uhr

Selten habe ich mich so sehr auf den Bundesliga Sonntag gefreut. Da wir schon am Sa. gespielt haben, habe ich mir am So. den schwarz rot grün weißen Fanschal umgehängt und mir die Gala der Finalisti angeschaut. Schon toll wie die Jungs im Sturm abgehen. Ich könnte mir durchaus vorstellen im Trikot der Finalisti zu spielen. Tolle Mannschaft, toller Trainer, tolles Stadion, geiler Verein.

- Frank Baumann -

Sülzer Gesülze

22.09.2007 - 0:50 Uhr

Wer erst jetzt eine gewisse, elitäre Arroganz rund um das ULF ausmacht, ist wohl bisher mit Scheuklappen durch die Straßen des Tabellenführerveedels gewankt.
Schwarz-rot-grün-weiß ist wieder in aller Munde. Als souverän agierender Rekordmeister, als spitzenreitender Tabellenführer oder als Neidobjekt für Nachahmer. Dieser Schal der Fanfreundschaft ist durch nichts zu ersetzen.

- Toni Gekas -

Das Ende einer Ära?

20.09.2007 - 17:44 Uhr

Wie nun aus Insiderkreisen (Sportlerklause) durchsickerte ist ein baldiges Ende der Trainertätigkeit von Rudi Gutendorf an der Weser nicht mehr unwarscheinlich. Ein verlockendes Angebot aus dem Kongo brachte Gutendorf bei der allabendlichen Schnapsrunde am Stammtisch regelrecht ins Schwärmen. "Eine solche Aufgabe würde mich nochmal sehr reizen, hicks."
Als heißer Kandidat wird derweil Tank Pagelsschorf gehandelt, der sich sofort einer Entziehungskur unterwarf.

- Hubert H. (Kneipier) -

ML Publikationen

18.09.2007 - 9:02 Uhr

Hallo Otto Pfistfuck, grüßen tue ich auch alle anderen arbeitssuchenden ML Trainer,

ich lese gerne und viel und von meiner alten Liga kann und will ich mich nicht trennen. Eigentlich sauge ich alle Infos auf, die ich nur irgendwo bekommen kann. Klar ist die SWP ein kontinuierliches anerkanntes Fachblatt und es ist für mich auch eins der großen in der ML.
Ich schaue aber auch gerne mal in Sekundärliteratur wie den Weser Kurier. Auf dem Klo bevorzuge ich das Honrather Käseblatt, weil es immer in einem schönen pdf Format erscheint. Die TöppNews beleuchten das geschehen rund um den Platz, aber am allerliebsten ist mir der Steffen Freud Ticker, wenn mein alter Verein TT79 mehr Punkte sammelt, als viele andere.

Gruß Tudi Töller



- Tudi Töller -

ml94.de

17.09.2007 - 18:31 Uhr

ein weiterer arbeitstag, an dem nicht viel ging, weil ich alle 15min auf ml94.de war

ich bin einfach süchtig nach fussballergebnissen

gibt es hier andere leidensgenossen?
ich bin reif für eine therapie

- anonymer mlholikher -

SWP

17.09.2007 - 13:39 Uhr

Allen Anfeindungen zum Trotze bleibt die SWP für mich das Fachmagazin überhaupt in der ML. Alle anderen Publikationen erscheinen zu selten oder sind ungenügend recherchiert.

Gerade für arbeitslose Trainer wie mich ist es absolut notwendig, sachlich und fachlich korrekt informiert zu werden.

Ein Gerücht ist übrigens, dass ich Nachfolger von Hans Peter Latour werden möchte, Ich habe mir das Spiel der Hassia aus rein privaten Gründen angesehen.

- Otto Fistfuck -

Main oder Mosel

13.09.2007 - 22:05 Uhr

Am Wochenende wird sich zeigen welchen Fluss mehr Punkte runterfliessen.
Laenderspiele sind wirklich absoluter Mist. Zumal meine Spieler nicht gesund werden koennen, da ich ja keine Verletzten habe.
Abgerotzt erscheint ja angeblich nur monatlich. Hatte wirklich gehofft die SWP endlich abbestellen zu koennen.

- Jesus "Z" Gill -

Fußballlose Zeit

12.09.2007 - 14:31 Uhr

Es ist ganz schön öde, wenn man wochenlang nur irgendwelche Länderspiele und Basketballspiele sehen kann. Ich will den Torpedo siegen sehen!

- TT -

:-)

03.09.2007 - 12:48 Uhr

Rund ums ULF gibt man sich derzeit sehr, seeehr zufrieden.

- Zé -

Links Ende Links ... 237 238 239 240 241 ... Rechts Rechts Ende