ML94 Die Managerliga | gegründet 1994
ML94
Jeanette Klinsmann

Das ML-Finale 2018 - Spiel 2

08.05.2018

Hallöchen ihr Jecken,

böse Zungen, und davon gibt es in der Arschlokliga ML ja mehr als genug, behaupten, der ficker würde nur über die Triumphe der Jolitschen Sportfreunde berichten.

Weit gefehlt!
Wir in der ficker-Redaktion sind geil auf schmutzigen Fantasie-Fußball und dreckige Siege in langen Serien.

Und genau diese lange Serie erleben wir im diesjährigen ML-Finale, von uns aus könnte es auch eine Best of Seven sein, aber der Fußballgott hat uns eben nur eine Best of Three geschenkt, also nehmen wir die.

Vergangenen Samstag, ca. 16:20, Timo Horn (FKJS) hält mal wieder wie ein junger Proll-Gott, Simone Terodde (FKJS) spielt die Bayern-Abwehr kurz und klein, von James (TT) und Müller (TT) ist nichts zu sehen.

"Es läuft alles für dich!", seufzt Töppi Torpedo, der Meister der Herzen und Schmerzen, das Schalke der ML.

Doch mit der Halbzeit wendet sich das Blatt, der Torpedo kriegt richtig Rückenwind, genau, wir kennen das alle.

Am Ende steht es am Mittelberg 19:26,5 für die immer noch favorisierten Gäste, die damit - für uns alle - das alles entscheidende Spiel Drei am 34. Spieltag erzwingen.
Der Gewinner steht jetzt bereits fest: es ist die ML, der Fantasie-Fußball und Erdinger Scheißbier.

Trippel-Meißter 2017 vs. T(r)öppel-Meißter 2018, oder auch nicht, ihr wollt TAM TAM, ihr bekommt TAM TAM TAM!

Küsschen
Jeanette Klinsmann

- Jeanette Klinsmann -