ML94 Die Managerliga | gegründet 1994
ML94
KALK POST

Rückrunde - Spieltag 4

19.12.2019

Liebe Präsidenten,


Jolitsche vs. Hassia 20,5 : 27

Die Jolutscher machen das, was normalerweise der FC macht: sie spielen Aufbaugegner für jede dahergelaufene Truppe.
Die Hassia aus Small Oaks schenkte den Mittelbergern ein paar Glasicos des reinsten Weines ein und zog nonchalant in der Tabelle vorbei.
Auf den Rängen des Städtischen Stadions hingegen flüsterte man sich gestern erstmals den Namen Garkus Misdol zu. Ein Spiel gibt es noch in den 2010er-Jahren und das sollte tunlichst gewonnen werden.


Forza - Lok 21,5 - 16

Herzlich Willkommen zum derzeitigen Spitzenspiel der ML. 20:30 Uhr, Flutlicht, leichter Nieselregel - ein Vorgeschmack auf feuchte ML Pokalabende im StadtWaldStadion. Die Frage des Spiels lautet: Bei wem liegt das Muskelshirt unterm Weihnachtsbaum? Es wurde bereits im Vorfeld geunkt, 2 der 4 ML Titel (von denen es offiziell nur 3 gibt) werden unter diesen beiden Mannschaften vergeben. NEIN, diesen Weg geht die KALK POST nicht mit, die ML ist ein knallhartes Geschäft bis zuletzt. Bei FK sitzen mit Coman, Konaté, Lainer, Bailey und Schmid zusammen 35% des Budgets im Krankenhaus oder auf der Strafbank. Vorteil LL? Nicht genutzt, denn genau diese 35% des Budgets brachten auf Seiten der Gäste mit Klaassen, Kramaric, Rashica und Alario zusammen 0,5 Punkte auf die Anzeigetafel. So wird's kein Spitzenspiel. Die Forza trotz der prominenten Ausfälle mit beeindruckender Konstanz, in der Rückrunde im Schnitt 24,5 Punkte. Weihnachten kann kommen - im Muskelshirt.


Gute Nacht Jhon Boy

- KALK POST -